Hypervisor läuft nicht unter Windows 10

Home “ Fix “ Was tun, wenn Hypervisor nicht unter Windows 10 läuft?

hypervisor wird nicht ausgeführt

Für verschiedene PC-Probleme empfehlen wir dieses Tool. Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Auch wenn hypervisor wird nicht ausgeführt, können Sie damit gut arbeiten und es reparieren. Versuchen Sie es selbst und lassen Sie am Ende gerne ein Kommentar da. Beheben Sie PC-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  • Laden Sie dieses PC-Reparaturwerkzeug mit der Bewertung „Ausgezeichnet“ auf TrustPilot.com herunter.
  • Klicken Sie auf „Start Scan“, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Klicken Sie auf „Alle reparieren“, um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Viele Benutzer verwenden Virtualisierung, aber manchmal kann es vorkommen, dass Hypervisor keine Meldung auf ihrem PC ausführt. Diese Nachricht wird Sie daran hindern, Virtualisierung zu nutzen, aber im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Problem richtig angehen können.

Virtualisierung ist eine nützliche Funktion, aber manchmal können Probleme damit auftreten. Apropos Virtualisierungsprobleme, hier sind einige häufige Probleme, die von Benutzern gemeldet wurden:

Hypervisor läuft nicht unter Windows 10 Pro, BIOS – Dieses Problem kann auftreten, wenn die Virtualisierung im BIOS nicht aktiviert ist, also stellen Sie sicher, dass Sie diese Funktion finden und aktivieren.
Der Hypervisor-Start wurde durch die Einstellung hypervisorlaunchtype bcdedit deaktiviert – Manchmal kann die Hyper-V-Funktion deaktiviert werden, aber Sie sollten sie einfach durch Ausführen eines einzigen Befehls in der Eingabeaufforderung starten können.
Hyper-V konnte den Hypervisor nicht starten Hypervisor läuft nicht – Dieses Problem kann auftreten, wenn Ihr BIOS veraltet ist. Um das Problem zu beheben, aktualisieren Sie Ihr BIOS und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
Hypervisor für virtuelle Maschinenfehler läuft nicht – Manchmal kann dieses Problem aufgrund problematischer Updates auftreten, und um das Problem zu beheben, wird empfohlen, diese Updates manuell zu finden und zu entfernen.
Hypervisor ist nicht aktiviert, vorhanden, funktionsfähig – Dies sind einige häufige Probleme, die mit Hyper-V auftreten können, aber Sie sollten sie mit einer unserer Lösungen beheben können.

Der Hypervisor läuft nicht unter Windows 10, wie kann man ihn reparieren?

  • Stellen Sie sicher, dass die Virtualisierung im BIOS aktiviert ist.
  • Aktualisieren Sie Ihr BIOS
  • Aktualisieren Sie die Treiber auf die neueste Version.
  • HyperV-Funktion neu installieren
  • Problematische Updates entfernen
  • Verwenden Sie den Befehl bcdedit.
  • DISM-Befehl verwenden
  • Überprüfen Sie, ob Ihre CPU Virtualisierung unterstützt.
  • Anwendungen von Drittanbietern verwenden

Lösung 1 – Stellen Sie sicher, dass die Virtualisierung im BIOS aktiviert ist.

Wenn Sie Hypervisor is not running message erhalten, liegt das Problem vielleicht an Ihren BIOS-Einstellungen. Wie Sie wissen, muss diese Funktion, um Virtualisierung nutzen zu können, tatsächlich im BIOS aktiviert sein.

Um zu überprüfen, ob die Virtualisierung aktiviert ist, geben Sie einfach das BIOS ein und suchen Sie nach dieser Funktion. Um zu sehen, wie Sie richtig auf das BIOS zugreifen und diese Funktion finden, empfehlen wir Ihnen, das Handbuch Ihres Motherboards zu lesen. Sobald Sie diese Funktion aktiviert haben, gehen Sie zurück zu Windows und überprüfen Sie, ob das Problem noch vorhanden ist.

Lösung 2 – Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Wie wir bereits in unserer vorherigen Lösung erwähnt haben, kann das Problem der Virtualisierung Ihr BIOS sein. Wenn Sie Hypervisor is not running message auf Ihrem PC erhalten, kann das Problem ein veraltetes BIOS sein.

Mehrere Benutzer berichteten, dass sie dieses Problem behoben haben, indem sie ihr BIOS auf die neueste Version aktualisiert haben. Dies ist ein fortgeschrittener Prozess, und wenn Sie ihn nicht richtig ausführen, können Sie Ihren PC dauerhaft beschädigen, deshalb empfehlen wir Ihnen, besonders vorsichtig zu sein.